15. November Neumond in Skorpion

Am Sonntag, den 15. November, haben wir einen Neumond im Skorpion (06:07 h). Ein Neuanfang mit grundlegenden Veränderungen sind an diesem Neumond möglich - Jupiter sei Dank! Themen, denen wir bislang lieber ausgewichen sind, lassen sich jetzt anschauen. 'Altlasten' und Blockaden lassen sich nun aufdecken und abstreifen, auch diese, die schon längere Zeit in unseren Tiefen geschlummert haben. Allerdings macht uns dieser Neumond auch anfällig dafür, einmal in Tabuthemen einzutauchen. Ein typisches Thema für den Skorpion, der keine Konfrontation scheut und ALLES ergründen möchte...

 

Wer jetzt tiefer in seine Schattenthemen eintauchen und sie endgültig 'erlösen' möchte, für den ist die Zeit um diesen Neumond herum ideal. Eine Meditation könnte dabei helfen, in ungeahnte Tiefen vorzudringen, um wertvolle Erkenntnisse zu erhalten, die bei der Lösung der Blockaden hilfreich sein können.

 

Aber auch mit einer Kartenlegung können wir uns diesen Themen nähern. Ob mit Tarot- oder anderen Orakelkarten, sei da dem persönlichen Geschmack überlassen. Sie können uns  zuverlässig das 'Problem' zeigen und uns auf die zur Verfügung stehende Lösung hinweisen...

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!