21. Juni Neumond in Krebs

Der Neumond am 21. Juni findet nur ein paar Stunden nach dem diesjährigen Sommeranfang statt. Wir haben sozusagen 'Halbzeit'! Jetzt lohnt es sich, noch einmal über Neuanfänge oder 'Kurskorrekturen' nachzudenken, denn eine gewisse Aufbruchsstimmung liegt in der Luft! Mit dieser gewissen 'Leichtigkeit' die dem Sommer zu eigen ist, dürfte uns das nicht besonders schwerfallen, auch Taten folgen zu lassen...

 

Der Sommer ist die Zeit des 'Dolce Vita'! Wir fühlen uns besonders wohl, wenn wir unsere Zeit draussen verbringen können, am besten noch in der Nähe eines kühlen Gewässers in das wir hineinspringen können, wenn es uns einmal zu 'heiß' wird. Es ist die Zeit , in der es uns am leichtesten fällt die Seele baumeln zu lassen, ob alleine oder in Gesellschaft. Zeit, um mit der Familie die Ferien zu geniessen und einfach mal in den Tag hineinzuleben und ihn so zu nehmen wie er gerade kommt...

 

Bei allem Bedürfnis, auf möglichst vielen 'Hochzeiten' gleichzeitig tanzen zu wollen, tun wir gut daran, uns auch um unsere 'Innenwelt' zu kümmern und die richtige Balance zwischen 'Außen' und 'Innen' zu finden. Im übertragenen Sinne könnte man sagen, wenn wir uns nur in der 'sengenden' Sonne aufhalten, verbrennen wir ganz schnell. Wir sollten uns deshalb zwischendurch immer mal wieder in den Schatten oder das 'kühlende' Nass zurückziehen, damit dieses nicht geschieht. Unser Geist und unsere Seele brauchen also ab und zu mal eine Pause vom bunten Treiben im Aussen...

 

Es kann sich also lohnen, einmal einen Blick in die Karten zu werfen, wie wir das alles am besten unter einen 'Hut' bekommen. Hierzu habe ich wieder eine kleine Legung zum selber Ausprobieren vorbereitet.

 

Viel Spaß dabei!

 

Auf einen wunderschönen Sommer!